TG-4100, Tinytag Aquatic 2, 10 Bit, IP68- Temperatur- Datenlogger, interner Sensor, induktive Datenübertragung

Artikelnummer: TG-4100

  • Tauchfähiger Temperatur- Datenlogger
  • Wasserdicht bis 500m Tiefe
  • Messbereich: -40°C bis +70°C
  • Speicher für 32.000 Messwerte
  • induktive Datenübertragung
  • Kategorie: Tinytag Special


    149,94 €

    inkl. 19% MwSt.

    Vorr. Lieferzeit: ca. 2 Wochen

    : 9 - 10 Werktage

    St.


    Beschreibung

    TG-4100, Tinytag Aquatic 2, 10 Bit, tauchfähiger Temperatur- Datenlogger, IP68

    Diese  Temperatur- Datenlogger mit eingebautem Temperatursensor wurden für den Langzeit- Verbleib unter Wasser entwickelt und sind wasserdicht bis zu einer Tiefe von 500m, wodurch sie sich zur Überwachung von Umweltdaten in Flüssen und Ozeanen eignen. Das bestens erkennbare gelbe Gehäuse hat ein Befestigungs- Loch, damit man den Datenlogger an einem Standort sichern kann. Der Deckel kann entfernt werden, um die Batterie auszutauschen.

    Die TG-4100- Datenlogger sind mit einer induktiven Datenübertragung ausgestattet, d.h., die Datenübertragung funktioniert nicht über Stecker, die an den Datenlogger angeschlossen werden, sondern der Datenlogger wird einfach auf die induktive Auslesestation gelegt, welche per Kabel mit dem PC- verbunden ist. Diese "drahtlose" Verbindung ist sehr vorteilhaft, wenn mehrere Datenlogger innerhalb kurzer Zeit ausgelesen werden sollen. Außerdem braucht man keine Anschluss- Buchsen mehr, deren wasserdichte Verschlusskappen leicht verloren werden oder vergessen werden sie aufzuschrauben.  Die induktive Auslesestation ACS-3030 befindet sich nicht im Lieferumfang des Datenloggers und muss extra bestellt werden.


    Übliche Anwendungen:
    • Überwachung von Umwelt- Bedingungen
    • Fischereien
    • Aquakultur
    • Flüsse
    • Lebensmittel- Verarbeitung


    Besonderheiten:
    • Tauchfähiger Temperatur- Datenlogger
    • Wasserdicht bis 500m Tiefe
    • Speicher für 32.000 Messwerte
    • induktive Datenübertragung
    • Anwender- programmierbare Aufzeichnungs- Intervalle
    • 2 Anwender- programmierbare Alarme
    • Option für verzögerten und Trigger- Start
    • 3 Stopp- Optionen
    • Batteriezustands- Überwachung
    • austauschbare Batterie


    Technische Daten:
    Messbereich:-40°C bis +70°C (-40°F bis +158°F)
    Auflösung: 10 Bit, 0,01°C oder besser
    Sensor- Typ: 10k NTC- Thermistor, interner Sensor
    Ansprechzeit: 20 min bis 90% FSD in bewegtem Wasser
    Speicher:  32.000 Messwerte, nicht flüchtig
    Trigger- Start: per Reed- Schalter
    Verzögerter Start: relativ/absolut, bis zu 45 Tagen
    Stop- Optionen: wenn Speicher voll ist oder
                            nach n Messwerten oder
                            nie (älteste Daten überschreiben)
    Messwert- Typen: aktuell, Min, Max
    Aufzeichnungs- Intervalle: 1s bis 10 Tage
    Daten- Transfer zum PC: im Stop- oder während des Minuten- Aufzeichnungs- Modus
    Alarme: 2, voll programmierbar; verriegelbar
    Gehäuse- Schutzart: IP68, wasserdicht (nur mit richtig
                                    verschlossenem Gehäuse)
    Betriebs- Temperaturbereich:  -40°C bis +85°C (-40°F bis +185°F)
    Gehäuse- Abmessungen: Ø51mm x 50mm
    Gewicht: 90g

    Optionales Zubehör (bitte zusätzlich bestellen):
    SWCD-0040-INT    TINYTAG EXPLORER- Software mit Schnellanleitung
                                      in deutsch, englisch, französisch, italienisch, spanisch
                                      und schwedisch
    SWPK-3-USB-INT  Explorer Software mit induktiver Auslesestation als Starter Pack
    ACS-3030                 induktive Auslesestation mit USB- Anschluss

    ACS-6000                 Trigger- Startmagnet (nur erforderlich, wenn man
                                      diese Art, die Messreihe zu starten, nutzen will)

    Bewertungen (0)

    Durchschnittliche Artikelbewertung

    Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: