Tinytag Dry Shipper, Datenlogger für Tiefsttemperaturanwendungen

Artikelnummer: CR-0100

  • Messbereich: -200°C bis +100°C
  • Logger- Auflösung: 0,01°C
  • Sondenlänge: 252mm
  • Geeignet für Stickstoff- Trockendampfflaschen
  • Digitale Vorort- Anzeige
  • Optische Alarm- Warnungen während des Transports
  • Kategorie: Gemini Tinytag Special


    421,26 €

    inkl. 19% MwSt.

    : 14 Werktage

    St.


    Beschreibung

    Tinytag Dry Shipper, Datenlogger für Tiefsttemperaturanwendungen

    Spezieller Datenlogger mit integriertem Pt1000-Messfühler (252mm lang, Ø3mm) zur Verwendung in einer Vielfalt von Tieftemperatur- Containern.

    Datenlogger sind ein wichtiges Werkzeug für die Überwachung der Temperatur von klinischen Proben beim Transport in Stickstoff- Trockendampfflaschen. Der Tinytag Dry Shipper- Datenlogger dient zur Überwachung und Aufzeichung der Temperaturen von Gameten, Embryonen und Stammzeillen, die mit -196°C im Transportbehälter versandt werden.
    Der Datenlogger ist in einem spritzwasserfesten IP65- konformen Gehäuse untergebracht. Er kann kann leicht am Deckel der Stickstoffflasche angebracht und der Messfühler durch einen Isolierstopfen in den Behälter eingeführt werden. Die aktuellen Messwerte werden auf einer Vorort- Digitalanzeige dargestellt und das Gerät bietet überdies programmierbare Alarme, die Warnmeldungen auslösen, falls die Schwellwerte beim Transport überschritten werden.

    Der Logger verwendet die optionale Tinytag Explorer- Software zum einfachen Download, Anzeige und Verwalten der aufgezeichneten Messdaten.
    Die Daten können in einem Diagramm oder als Messwerttabelle dargestellt und für die Anwendung in Programmen Dritter, wie z. B. Excel, exportiert werden.

    Technische Daten:
    Messbereich Sondenspitze: -200°C bis +100°C (-328°F bis +212°F)
    Sensor- Typ: Pt1000 (Klasse B)
    Datenlogger- Auflösung: 0,01°C oder besser
    Anzeige- Auflösung: 0,1°CF oder 0,1°F (1°C/°F unterhalb von -99,9°C/°F)
    Temperatur- Stabilität: 0,005°C/°C Änderung von +25°C
    Speicherkapazität: 32.000 Messwerte
    Speichertyp: nicht flüchtig
    Anzeige: 4-stellig, plus Indikatoren
    Anzeige- Modi: °C oder °F
    Anzeige- Aktualisierung: alle 2s
    Start- Verzögerung: relativ/absolut, bis zu 45 Tage
    Stopp- Optionen: Speicher voll
                                    nach n Messwerten
                                    nie (älteste Daten überschreiben)
    Messwert- Typen: aktuell, min., max.
    Aufzeichungs- Intervall: 1min bis 10 Tage
    Daten- Offload: nach Messreihen- Stopp oder während der Aufzeichnung
    Alarme: 2, voll programmierbar, verriegelbar

    Physische Daten:
    Gehäuse- Schutzart: IP65, spritzwassergeschützt mit aufgeschraubter Schutzkappe
    Betriebstemperatur Logger- Elektronik: -20°C bis +70°C (-13°F bis +158°F)
    Gehäuse- Abmessungen: 65mm x 88mm x 35mm (B x H x T)
    Sondenlänge: 252mm
    Sonden- Durchmesser: 3mm
    Gewicht: 90g

    Optionales Zubehör:
    SWCD-0040        
    Tinytag Explorer- Software
    CAB-0007-USB  USB- Interfacekabel
    SER-9500            Datenlogger Service- Set
    ACS-5000            Startmagnet


    Bewertungen (0)

    Durchschnittliche Artikelbewertung

    Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: