SM1, RS-485 MODBUS- Modul mit 2 Analogeingängen 2 Spannungseingänge 0-10V / 85-253VAC/DC

Artikelnummer: SM1-0018

  • 2 analoge Eingangskanäle
  • 4 Eingangskanal- Varianten
  • Umwandlung von analogen Signalen in digitale Daten
  • Programmierung über RS-485 oder RS-232- Schnittstelle
  • Mathematische Operationen auf und zwischen den Messkanälen
  • Umformung von Messgrößen oder berechneten Größen anhand individueller Kennlinie
  • Speicher für Minimal- und Maximalwert für jeden Kanal
  • Programmierbare Messwert- Mittelung
  • Unterstützung der RS-232- udn RS-485- Schnittstelle mit MODBUS- Protokoll ASCII und RTU
  • Hutschienen- Montage
  • Versorgungsspannung 85-253VAC/DC oder 20-50VAC/DC
  • 3 Jahre Garantie
  • Kategorie: RS-485/MODBUS- Komponenten

    Eingangs- Variante / Versorgungsspannung

    125,28 €

    inkl. 16% MwSt.

    : 2 - 3 Werktage

    St.


    Beschreibung

    SM1, RS-485 MODBUS- Modul mit 2 Analogeingängen

    Das 2- Kanal- Modul SM1 von LUMEL mit Analogeingängen wurde entwickelt, um Normsignale, Widerstands- oder Temperatursignale in digitale Daten umzuwandeln und diese über die RS-485 oder RS-232- Schnittstelle mithilfe des MODBUS- Protokolls zugänglich zu machen.
    Die Messungen werden unabhängig voneinander in den beiden Kanäle ausgeführt. Die RS-485- und RS232- Schnittstellen- Ausgänge sind galvanisch von den Eingangssignalen und der Versorgungsspannung getrennt. Die Programmierung des Moduls ist über die RS-485- oder RS-232- Schnittstelle mithilfe der kostenlosen eCon- Software möglich.

    Zum Lieferumfang des SM1- Moduls gehört ein Schnittstellenkabel zur Verbindung des Moduls mit einem Computer (RS-232 mit D9- Stecker).

    Das SM1- Modul ermöglicht folgende Funktionen:

    • Mathematische Operationen auf und zwischen den Messkanälen
    • Umformung von gemessenen oder berechneten Werten anhand individueller linearer Kennlinie
    • Speicherung von Minimal- und Maximalwerten für beide Kanäle
    • Programmierung der Messwert- Mittelung
    • Unterstützung der RS-485- und RS232- Schnittstellen im MODBUS- Protokoll in ASCII und RTU

    Technische Daten:
    Eingänge (bei Bestellung auswählen!):
        * 2 Spannungseingänge: 0-10V
        * 2 Stromeingänge: 0/4-20mA
        * 1 Spannungseingang 0-10V und 1Stromeingang 0/4-20mA
        * 2 Pt100- Temperaursensor- und Widerstands- Eingang <400 Ohm
    Ausgang: RS-485- Schnittstelle für MODBUS ASCII/RTU
    Versorgungsspannung: 85-253VAC/DC oder 20-50VAC/DC (bei Bestellung auswählen!)

    .

    Bewertungen (0)

    Durchschnittliche Artikelbewertung

    Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: