1-WIRE- Gateway auf RS-485/RS-232

Artikelnummer: 1-WGWY

  • einfache Verkabelung, 3-drähtiger Anschluss
  • 2 Buslinien mit einer Maximallänge von je 300m
  • reine Istwertübertragung mit Checksummenüberprüfung
  • direkter Anschluss preisgünstiger und genauer Sensoren (Pt1000, Pt100).
  • Temperaturmessbereich -40°C bis +125°C
  • Kategorie: inVentia Telemetrie, SPS, GSM


    360,57 €

    inkl. 19% MwSt.

    Vor. Lieferzeit: ca. 3 Wochen

    : 5 Werktage

    St.


    Beschreibung

    1-WIRE- Gateway auf RS-485/RS-232

    "1-Wire" ist der Name eines leistungsfähigen Bussystems, das gerne wegen seiner einfachen Bauweise und Energieersparnis eingesetzt wird.
    Ein Master (dieses Gateway) wird lediglich für die Steuerung der Slaves (Sensoren usw.) benötigt. Die Slaves haben jeweils ihre eigene Adresse und werden bereits beim Hersteller kalibriert.

    Das Gateway 1-WIRE-GWY-MOD verarbeitet Daten von Temperatursensoren oder iButton- Schlüsseln mit der 1-WIRE (DALLAS)- Kommunikation auf seinen beiden Datenbussen. Jeder Bus kann bis zu 20 Temperatursensoren mit Feuchtigkeitsinformationen (insgesamt 40) versorgen und deren Werte einschließlich Fehlerzuständen über die Schnittstellen RS-485, RS-232 mit dem Protokoll MODBUS RTU senden. Das Gateway wird über die Anwendung 1-WIRE GWY-TOOL und das USB- Kabel konfiguriert, um die Sensorpositionen und alle erforderlichen Einstellungen problemlos zu verwalten. LED- Anzeigen an der Vorderseite zeigen die Spannungsversorgung des Gerätes, die Kommunikation über RS-485, RS-232 und das Vorhandensein von Temperatursensoren für jeden Bus an.

  • Einfache Verkabelung, 3-drähtiger Anschluss
  • 2 Buslinien mit einer Maximallänge von je 300m
  • Reine Istwertübertragung mit Checksummenüberprüfung
  • Direkter Anschluss preisgünstiger und genauer Sensoren (PT1000, PT100).
  • Temperaturmessbereich -40°C bis +125°C


    • Konfiguratiom über USB Kabel
    • Kostenloses Konfigurationswerkzeug
    • Anschluss von regulären 1-Wire Komponenten
    • 2 One Wire- Linien, mit jeweils 20 Sensoren
    • Schnittstellen:  RS-485, RS-232
    • Versorgungsspannung 8-27VDC
    • Perfekte Zusammenarbeit mit den InVentia®- Datenloggern, Telemetriemodulen und GSM- Gateways

    Technische Daten:

    Elektrische Daten:
    Nennspannung: 24VDC (empfohlener Wert für die Spannungsversorgung)
    Versorgungsspannungsbereich: 10-25VDC
    Stromaufnahme: 80mA (max.)
    Bereitschafts- Anzeige: grüne LED

    Kommunikation I.:
    Typ: RS-485 (TIA/EIA-485-A), RS-232
    Protokoll: MODBUS RTU, Slave, unterstützte Funktion 03, 06, 16
    Baudrate für RS-485 und RS-232: optional (kBd) 1200, 1800, 2400, 4800, 7200, 9600,
                                                             14400, 19200, 28800, 38400, 56000, 57600, 76800,
                                                             115200, 12800, 230400
    Adresse: 1-247
    Anzahl von Geräten am RS-485- Bus: 32
    Parität: keine, geradzahlig, ungeradzahlig
    Stoppbit: 1,2
    Galvanische Isolation von der Spannungsversorgung: ja
    Anzeige für Kommunikation: gelbe LED
    Typ: 1-Wire (DALLAS)
    Protokoll: 1-Wire (DALLAS)

    Kommunikation II.:
    Anzahl der Temperatursensoren an einem Bus: 20
    Anzahl von Bussen (Linien): 2
    Galvanische Isolierung von der Spannungsversorgung: ja
    Anzeige des Buszustands: LED

    Betriebswerte:
    Gehäuse- Schutzart: IP20
    Betriebstemperatur: -f20 bis +70°C
    Betriebs- Luftfeuchte: max. 80% r.F
    Externe Abmessungen (L x B x T): 98 x 17,5 x 56,4mm³

    USB:
    Typ: USB für Servicezwecke
    Protokoll: MODBUS RTU, Slave, unterstützte Funktionen 03, 06, 16
    Baudrate: 115 200 Bps
    Adresse: 1
    Parität: keine
    Stoppbit: 1
    Anzeige: gelbe LED

  • Bewertungen (0)

    Durchschnittliche Artikelbewertung

    Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: