GHTU...MP, Luftfeuchte-/Temperatur- Messumformer

Artikelnummer: GHTUff

  • Messbereiche: 0,0 ... 100,0% r. F. ; -40,0 ... +120,0°C
  • mit/ohne Vor-Ort-Anzeige
  • Ausgangssignale frei skalierbar
  • Nachjustage durch Anwender möglich
  • mögliche Ausgangssignale: 4-20 mA, 0-1 V oder 0-10 V
  • Kategorie: Messumformer

    Variante:

    280,84 €

    inkl. 19% MwSt.

    Vorr. Lieferzeit: ca. 1 Woche

    Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


    Beschreibung

    GHTU...MP, Luftfeuchte-/Temperatur- Messumformer

    Die neueste Generation der Luftfeuchte-/Temperatur-Messumformer bietet dank modernster digitaler Mikroprozessortechnik noch größere Möglichkeiten, die speziellen Sensorcharakteristiken zu kompensieren. In Bezug auf Genauigkeit, Temperaturstabilität und auch Funktionsumfang werden so neue Maßstäbe erreicht.
    Aufgrund verschiedener Ausführungen (wie z.B. für Wand- oder Kanalmontage, mit abgesetztem Sensorrohr oder mit Strahlungshut) sowie einer zulässigen Betriebstemperatur für die Elektronik von -25°C ... +50°C (Sensor: -40 ... +120°C) lassen sich die Typen GHTU...MP für nahezu alle Anwendungen einsetzen.
    • mit/ohne Vor-Ort-Anzeige von Luftfeuchte- und Temperatur
    • Ausgangssignale frei skalierbar
    • Temperaturbereich bis 120°C
    • Nachjustage durch Anwender möglich
    • Galvanische Trennung von Luftfeuchte- und Temperatur-Kanal
    • Mögliche Ausgangssignale: 4-20 mA, 0-1 V oder 0-10 V
     
    Technische Daten:
    Messbereiche:
    Relative Luftfeuchtigkeit: 0,0 ... 100,0% r. F. (temperaturkompensiert)
    Temperatur: -40,0 ... 120,0°C bzw. -40,0 ... 248°F
    Empf. Feuchtemessbereich: 20,0 ... 80,0% r. F. (Standard)
                                                         5,0 ... 95,0% r. F. (bei Option Hochfeuchte)
    Anzeigeoptionen: Bei Option UNI kann anstelle des Feuchtewertes ein alternativer "Options"- Anzeigebereich angezeigt und ausgegeben werden.
    Die Auswahl der Anzeigegröße erfolgt per Schnittstelle oder Tasten.
    Feuchtkugel-Temperatur: -27,0 ... 60,0°C
    Taupunkt-Temperatur: -40,0 ... 60,0°C
    Enthalpie: -25,0 ... 999,9 kJ/kg
    Feuchtegehalt der Luft: 0,0 ... 640,0 g/kg
    absolute Feuchte: 0,0 ... 200,0 g/m³
    Genauigkeiten: (bei 25°C und im empfohlenen Feuchtemessbereich)
    Anzeige: Luftfeuchte: ±2,5 % r.F.
    Temperatur: ±0,4 % vom Messwert ±0,2 °C
    Ausgangssignale: jeweils ±0,2 % FS
    Temperaturkompensation: automatisch
    Ausgangssignal: GHTU 2 x 4-20mA (2-Leiter), frei skalierbar
                                    Option: 0-1V, 0-10V (andere Signale auf Anfrage)
    Anschlussart: 4 - 20 mA (2-Leiter).  Ausgangssignale sind untereinander galvanisch getrennt
              bei Option AV01, AV10: 0 - 1 (10) Volt (3-Leiter).  Ausgangssignale sind untereinander nicht galvanisch getrennt
              bei Option AV01G, AV10G: 0 - 1 (10) Volt (3- bzw. 4-Leiter).  Ausgangssignale sind untereinander galvanisch getrennt
    Hilfsenergie: 12 ... 30 VDC bzw. 18 ... 30 VDC (bei Ausgang: 0-10 V)
    Verpolungsschutz: 50V, dauernd
    Zulässige Bürde (bei 4-20mA): RA [Ohm] = (Uv [V] - 12V) / 0,02 A
    Zulässige Last (bei 0-1(10)V): RL [Ohm] > 3000 Ohm
    Anzeige: ca. 10 mm hohe, 4-stellig LCD-Anzeige,
    automatische Umschaltung Feuchte/Temperatur
    Arbeitstemperatur: -25 bis 50°C (Elektronik)
    Sensorkopf und Rohr: -40 bis 100°C - kurzzeitig bis 120°C
    Lagertemperatur: -25 bis 70°C
    Rel. Luftfeuchtigkeit (Elektronik): 0 bis 95% r.F. (nicht betauend)
    Bei Gefahr von Betauung durch Temperaturwechsel wird die OPTION "beidseitig lackierte Platine" empfohlen.
    Gehäuse: ABS (IP65)
    Fühlerrohr: Rohr 14 mm Ø, mit abschraubbarer Schutzkappe
    Fühlerlänge: 50 mm (...1R) bzw. 220 mm (...1K, ...2K)
    Option: 300 mm, 400 mm, 500 mm
    Elektrischer Anschluss: Winkelstecker nach EN 175301-803/A (IP65),
    Befestigung: 4 Gehäusebohrungen für Wandmontage oder über Rohrhalter aus Kunststoff zur Kanalmontage
    Funktionen: Min-/Max-Wertspeicher, Nullpunkt-/Steigung einstellbar, Ausgangssignal skalierbar
     
    Die Messumformer sind in 3 Varianten lieferbar:
    (Gewünschte Variante bei der Bestellung auswählen!)
     
    GHTU-1R-MP:  Wandausführung mit Anzeige, Fühlerrohr seitlich, Fühlerlänge: 50mm
    GHTU-1K-MP:  Kanalausführung mit Anzeige, Fühlerrohr seitlich, Fühlerlänge: 220mm
    GHTU-2K-MP:  Kanalausführung ohne Anzeige, Fühlerrohr nach unten, Fühlerlänge 220mm
     
     
    Optionen:
    -HO       Hochfeuchte- Sensor
    -UNI      einstellbare Feuchte- Anzeigegröße
    -LACK   Platine beidseitig lackiert
    -FL300, FL400, FL500  längeres Fühlerrohr
    -AV01, -AV10   Analogausgang: 0-1V oder 0-10V
    -KABEL  mit abgesetztem Fühlerrohr
    -SHUT   Strahlungshut/Wetterschutz

    Bewertungen (0)

    Durchschnittliche Artikelbewertung

    Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

    * Alle Preise inkl. gesetzlicher USt.